Ihre Checkliste für unverzichtbares Campingzubehör

Campingzubehör

Für einige Camper, die beim Packen gestresst sind, weil sie nicht unterscheiden können, was wesentlich ist und was nicht. Für diejenigen, die versucht sind, das ganze Haus mitzubringen, nur um sicherzugehen, dass sie nichts vergessen haben. Oder die sich vor dem Gedanken fürchten, dass sie etwas Wichtiges auf ihrer Checkliste übersehen haben. Hier ist eine hilfreiche Checkliste, die in Kategorien unterteilt ist. Um sicherzustellen, dass sie nichts vergessen haben und um das Packen zu erleichtern.

Campingzubehör Campingausrüstung

1. Ein zuverlässiges und haltbares Zelt. Wählen Sie ein Zelt mit robustem Gestänge, strapazierfähigem Gewebe, strapazierfähigen Reißverschlüssen und ausreichender Belüftung, um die Atmosphäre im Zelt frisch und luftig zu machen.

2. Ein komfortabler Schlafsack mit Isolierung für kalte Nächte.

3. Eine Laterne und eine Taschenlampe, um Sie mit Licht zu versorgen.

4. Katalytische Heizgeräte wie der Coleman SportCat ™ Perfectemp™ Katalytische Heizgeräte, die speziell für die Verwendung in Innenräumen oder in geschlossenen Räumen wie Zelten entwickelt wurden.

5. Tragbarer Wassererhitzer

6. Seile und Schnüre, die für verschiedene Zwecke verwendet werden können: zum Aufhängen der Wäscheleine, zum Aufstellen des Zeltes und für viele andere Zwecke.

7. Plastiktüten zur Aufbewahrung und für den Müll.

Lebensmittel und Kochgeschirr

1. Kochutensilien wie Töpfe, Pfannen, Spatel.

2. Speiseutensilien wie Löffel, Gabeln, Messer, Teller. Um Platz in den Tüten zu sparen, ist es ratsam, Spießchen einzupacken, die eine Kombination aus Löffel und Gabel sind.

3. Campingkocher oder Grill

4. Brennstoff für den Herd

5. Mahlzeitzutaten Minnesota 612 find phone , die zuvor zu Hause gemessen und in wiederverschließbare Plastikbeutel mit Etiketten gelegt werden.

6. Zwischenmahlzeiten

7. Wasser

Campingzubehör Erste-Hilfe-Kasten

1. Verbände wie Pads, sterile Augenpads, sterile Mullbinden oder Bandagen, die bei jedem Schnitt oder jeder Wunde einer Person anzulegen sind.

2. Elastische Binden, die bei Verstauchungen verwendet werden, und Druckverbände.

3. Thermometer

4. Antiseptisch/anästhetische Salbe oder Spray

5. Anti-Juckreiz-Salbe

6. Medikamente gegen Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und fiebersenkende Mittel.

7. Sterile Augenspülung wie Kochsalzlösung, die, wenn sie steril ist, auch zur Wundreinigung verwendet werden kann.

Persönliche Essentials

1. Bargeld. Vergewissern Sie sich, dass Sie für eventuelle Notfallausgaben zusätzliche Mittel haben.

2. Ausweise. Diese sind sehr wichtig, und Sie sollten nie ohne sie abreisen.

3. Autoschlüssel

4. Mobiltelefon. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie an einem weit entfernten Ort zelten. Sie sollten immer eine Möglichkeit haben, in dringenden Situationen jemanden zu erreichen.

5. Kamera, Film, Batterien, um unvergessliche Campingmomente festzuhalten.

6. Fernglas

7. Karte

8. Ausreichende Kleidung

Campingzubehör Hygiene-Artikel

1. Seife und Shampoo

2. Lotion, Sonnenschutz und Insektenspray, um unerwünschte Insekten von der Haut fernzuhalten.

3. Desinfektionsmittel und Alkohol

4. Handtücher und Taschentücher

Diese Checkliste, die Ihnen zu einer unvergesslichen Campingreise verhelfen soll, ohne dass Sie die notwendige Campingausrüstung nicht mitbringen müssen, ist lediglich ein Leitfaden und deckt möglicherweise nicht alle Ihre persönlichen Bedürfnisse ab. Deshalb ist es wichtig, dass Sie dieser Checkliste alle anderen Dinge hinzufügen (wie Medikamente gegen eine Allergie, die Sie haben, oder Ihre Lieblingstasche), die nicht erwähnt wurden.

Denken Sie immer daran, dass Sie neben der Planung der Lageraktivitäten auch in der Lage sein müssen, die Dinge, die Sie mitbringen müssen, sorgfältig zu planen.
Sie wollen nicht unter Rückenschmerzen aufgrund eines überladenen Rucksacks leiden –
oder mitten im Wald ohne die Dinge sein, die Sie am meisten brauchen –

You May Also Like