Camping Rezepte

Outdoor Kochen

Camping-Rezepte

Die Ferien am Rande der Metropole zu verbringen, ist nicht nur ein aufregendes Abenteuer, es geht auch um Essen… Essen… und noch viel mehr Essen. Sie müssen Ihr Gehirn füttern, damit Sie an aufregendere Aktivitäten für die ganze Familie denken können und damit sich die Reise auf jeden Fall lohnt.

* Camping-Rezepte für Fleischliebhaber

Große Winne Tatzen und Bohnen

Inhaltsstoffe: 1 große Dose deutscher Kartoffelsalat aus Schilfrohr, 1 große gefrorene Limabohne und 1 Pfund polnische Wurst
Vorbereitung: Schneiden Sie die Wurst in ½ bis ¾ Zollstücke. Alles in einen Topf geben, den Deckel aufschlagen und erhitzen.

Chili-Tamale-Kasserolle

Zutaten: Tortilla-Chips Phone Number Trace , Tamales-Glas, Chili-Dose, gehackte grüne Zwiebel, gehackte Paprika, in Scheiben geschnittene reife Oliven, geriebener Cheddar oder Jalapeño Jack-Käse
Vorbereitung: Tortilla-Chips in einer mikrowellengeeigneten Auflaufform zerbröckeln und mit unverpackten Tamales belegen, in 1-Zoll-Bröckchen schneiden. Mit einer Dose Chili belegen und in der Mikrowelle ca. 5 Minuten erhitzen. Mit gehackten Paprikaschoten, Zwiebeln, reifen Oliven und Cheddar-Käse bestreuen. Kehren Sie für 1 Minute in die Mikrowelle zurück, um den Käse zu schmelzen.

* Camping-Rezepte für Fischliebhaber

Butter-Zwiebel-Forelle

Zutaten: frische Forelle, 1 Esslöffel Butter, 1 in Scheiben geschnittene Zwiebel, Salz und Pfeffer
Vorbereitung: Den Fisch säubern. Lassen Sie den Fisch ganz, füllen Sie das Innere mit Butter, Salz und Pfeffer und so viele Zwiebeln wie nötig. Gefüllte Forelle auf gebutterte Folie legen und einwickeln. 7-10 Minuten auf Feuer legen.

Knuspriges Mittagessen am Ufer

Zutaten: Fischfilet, Öl, kanadisches Bier, 1 Beutel Salz- und Essigchips
Vorbereitung: Fisch in Bier einweichen. Salz- und Essigchips zerkleinern. Den in Bier eingeweichten Fisch mit den zerkleinerten Salz- und Essigchips bestreichen. In sehr heißem Öl frittieren, bis der Fisch eine goldene Farbe annimmt.

* Camping-Rezepte für Frühstückesser

Frische Donuts am Morgen

Inhaltsstoffe: 2 Dosen Kekse, 2 Tassen heißes Öl, 1 Tasse Puderzucker und 1 Tasse Zimtzucker
Vorbereitung: Öffnen Sie eine Dose mit Keksen, nehmen Sie jeden einzeln und stechen Sie ein kleines Loch hinein. In heisses Öl legen, bis eine Seite ein wenig braun ist. Verwenden Sie eine Holzzange und drehen Sie sie um, um die andere Seite zu bräunen. Nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie auf einem Papiertuch abtropfen. Legen Sie sie noch warm in Puderzucker oder Zimt.

Sonnenaufgangs-Kartoffeln

Zutaten: Instant-Kartoffelpüreeflocken, geriebener oder pulverisierter Käse, getrocknete Zwiebeln, vorgekochte Speckstücke und Ziploc-Beutel
Vorbereitung: 3/4 bis 1 Tasse Kartoffelflocken in einem Ziploc-Beutel abmessen. Käse, Zwiebel und Speck hinzufügen. Den Beutel luftdicht verschließen. Langsam heißes Wasser hinzufügen und umrühren, bis eine Konsistenz von Kartoffelpüree erreicht ist.

* Camping-Rezepte für Dessertfanatiker

Pfirsich scharf

Inhaltsstoffe: 1 Beutel in Sandwichgröße, 1 Graham-Cracker, 2 Esslöffel Pfirsichkonserven und 2 Esslöffel Schlagsahne
Vorbereitung: Graham-Cracker im Inneren des Beutels zerdrücken, Pfirsiche und Schlagsahne hinzufügen.

Kann keine E’nuffs bekommen

Zutaten: Kokosnuss-Keksriegel, Erdnussbutter, Schokoladenriegel und geröstete Marshmallows
Vorbereitung: Streichen Sie Erdnussbutter auf einen Kokosnuss-Keksriegel. Legen Sie ein Stück Schokoladenriegel auf die Erdnussbutter. Legen Sie gerösteten Marshmallow oder mit Marshmallowcreme bestrichene Marshmallows auf die Schokoladentafel und überziehen Sie sie mit einer Kokosnuss-Keksstange.

Die Zubereitung aller oben genannten Camping-Rezepte nimmt nur wenig Zeit in Anspruch, denn das Wichtigste ist hier: Knabbern und Knabbern.

You May Also Like